Planeneinzugseil für Party- und Festzelte

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €46,92
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Um die Dachplanen in Festzelte einziehen zu können, werden Planeneinzugseile benötigt. Zwei dieser Seile werden über das Zeltgestänge geworfen und die Karabiner in die Ösen der Planen eingehakt. Nach dem einhängen eines dritten Seiles, welches wieder zum zurückziehen der beiden Seile benötigt wird, um die nächste Plane einzuziehen, wird die Plane gleichmäßig mit ruckartigen Bewegungen komplett eingezogen.

Mit dem dritten Seil können nun beide Seile wieder zurück gezogen werden und die nächste Plane kann eingezogen werden. Dies erspart ein weiteres werfen der Seile über das Festzeltgestänge und spart somit einiges an Zeit.

An beiden Enden ist ein rostfreier Karabiner eingespleist, um das Seil mit dem D- Ring der Dachplane zu verbinden. Selbst bei feuchter Lagerung kann der Karabiner keine Rostflecken auf der Plane hinterlassen.

Die 10mm und 12mm Seile sind aus feinem PP Multifil Seilen konfektioniert worden, welches auch beim ziehen ohne Handschuhe sehr hautfreundlich ist.

Das 16mm Seil ist aus PP Splitfasern hergestellt und besitzt eine rauhe Oberfläche für eine gute Griffigkeit beim ziehen.

Je nach Größe des Zeltes bieten wir Ihnen verschiedene Längen und Durchmesser der Seile an. Um für jedes Zelt die richtige Länge zu wählen, haben wir drei verschiedene Farben gewählt:

- blaues Seile (D= 10mm) besitzen eine Länge von 14m und sind für Zelte mit bis zu 8m Spannweite und einer Seitenhöhe von 3,00m geeignet

- schwarzes Seile (D= 12mm) besitzen eine Länge von 16m und sind für Zelte mit bis zu 10m Spannweite und einer Seitenhöhe von 3,00m geeignet

- orangenes Seile (D= 16mm) verwenden wir für Spannweiten über 10m Spannweite, Sonderlängen können wir Ihnen jederzeit liefern. Senden Sie hierfür gerne eine Anfrage über das Kontaktformular.